Gott hat euch...

Ich will euch ein kleines Hündchen leihen

- hat Gott gesagt -

 

Damit ihr es lieben könnt, solange es lebt,

und trauern, wenn es tot ist.

Vielleicht für zwölf bis vierzehn Jahre,

vielleicht aber auch nur für zwei oder drei.

Werdet ihr darauf aufpassen

- für mich -

bis ich es zurückrufe?

 

Es wird euch bezaubern um euch zu erfreuen

und sollte sein Bleiben auch nur kurz sein,

ihr habt immer die Erinnerungen, um euch zu trösten.

Ich kann euch nicht versprechen, dass es bleiben wird,

weil alles von der Erde zurückkehren muss.

Aber es gibt eine Aufgabe, die dieses Hündchen lernen muss.

 

Ich habe auf der ganzen Welt nach den richtigen Lehrern gesucht

und von allen Leuten, die die Erde bevölkern,

habe ich euch auserwählt.

Wollt ihr ihm alle Liebe geben und nicht denken, dass eure Arbeit umsonst war?

Und mich nicht hassen, wenn ich das Hündchen zu mir hole?

 

Eure Herzen antworten:

Dies soll geschehen.

Für all die Freuden, die dieses Hündchen bringt,

werden wir das Risiko der Trauer tragen.

Wir werden es mit Zärtlichkeit beschützen

und es lieben, solange wir dürfen.

Und für das Glück, das wir erfahren durften,

werden wir immer dankbar sein.

 

Aber solltest du es früher zurückrufen

- viel früher als geplant,

werden wir die tiefe Trauer meistern und versuchen zu verstehen.

Wenn wir es mit unserer Liebe geschafft haben, deine Wünsche zu erfüllen,

in Erinnerung an seine süße Liebe,

bitte hilf uns dann in unserer Trauer.

 

 

 

 

 

 

 

 

VerschiedenesWelpeninfos